Schimmelpilzschäden

Am Anfang meiner Arbeit steht immer eine Vorortbegehung bei der die Herkunft des Schimmels geklärt werden soll. Anschließend nehme ich einige Proben, die dann im Labor untersucht werden. Wenn kein Schimmel sichtbar ist, aber eine Belastung vermutet wird, führe ich eine Luftkeim- und Partikelsammlung aus der Raumluft durch. Wenn die Ergebnisse der Untersuchungen vorliegen bewerte ich die Situation und erstelle ein entsprechendes Gutachten. Die Sanierung der von Schimmel befallenen Gebäude wird anschließend auch von mir begleitet und überwacht.

Schimmelpilzbefall - was ist zu tun?

  • Sachverständige Beurteilung eines Schimmelpilzbefalls
  • Mikrobiologische Untersuchungen
  • Sanierung des Schimmelpilzbefalls
  • Vorsicht bei ungeeigneten Materialien, Mitteln und Verfahren zur Sanierung
  • Beratung zu gesundheitlichen Fragen
  • Beratung zu rechtlichen und zu versicherungsrechtlichen Fragen
  • Was kann der Betroffene zur Vermeidung eines Schimmelpilzbefalls tun?

Schimmelpilz befällt nicht mehr nur sanierungsbedürftige Altbauten, sondern mittlerweile mit steigender Tendenz sogar moderne, neuere Gebäude. Oft führt das Auftreten eines Schimmelpilzbefalls zu gegenseitigen Schuldzuweisungen, bei denen häufig die Unsicherheit der Betroffenen ausgenutzt wird.

Wir stehen Betroffenen beratend zur Seite.